Südkabel auf der Husum Wind

Seit über 25 Jahren ist die Husum Wind Messe, die in diesem Jahr vom 12. bis 15. September stattfindet, die Fachmesse für Spitzentechnologie des deutschsprachigen Marktes. Unter dem Gesichtspunkt, dass in Deutschland 28.217 Windenergieanlagen rund 50.000 Megawatt Leistung produzieren und dadurch 12,3 % Anteil an der deutschen Stromproduktion haben, ist es für Südkabel ein Muss, an der Messe seine Produkte für die Windparks zu präsentieren.

Gemeinsam mit den Kollegen der Bayka (Bayerische Kabelwerke) freut sich derSüdkabel-Vertriebsleiter Wilfried Kötter auf Ihren Besuch in Halle 5, Stand C20.

Informieren Sie sich über den Steckendverschluss in kompakter T-Form zum Anschluss von VPE-isolierten Kabeln bis Um = 24 kV an gekapselten Schaltanlagen, den es in drei Größen für unterschiedliche Leiterquerschnitte gibt. Der Vorteil dieser SAT-Reihe ist die erweiterte Mehrbereichsfähigkeit. Der Einsatz von wahlweise Press- oder Schraubanschlussbolzen ist möglich. Diesen Steckendverschluss gibt es nun auch für den Hochspannungsbereich, und zwar als EHSAT 72,5, Anschlusstyp F, 2500 A. Damit können VPE-isolierte Kabel bis 72,5 kV an gekapselte Schaltanlagen angeschlossen werden. Er deckt einen Leiterquerschnitt von 120 - 1000 mm2 ab.