Bisher umfangreichste Prüfung mit Südkabel-Resonanzprüfanlage

Die bisher umfangreichste Prüfung mit der Südkabel-eigenen mobilen Resonanzprüfanlage (Prüfspannung 320 kV) erfolgte erfolgreich im Dezember in Pakistan für eines der größten dort angesiedelten Wasserkraftwerke am Neelum-Fluß im Kaschmir Gebirge. Dieses Kraftwerk hat eine Gesamtleistung von knapp 1 GW, wofür Südkabel seit Anfang 2017 insgesamt 4 Kabelsysteme 550 kV mit jeweils einer Reservephase verlegt und 16 EHFVCS 550 und 16 EHSVS 550 als Garnituren an beiden Enden installiert hat. Zusätzlich wurde an jeder Garnitur eine TE-Messung durchgeführt. Mit insgesamt drei Umbauten der kompletten Anlage hat die gesamte Prüfung nur knappe 4 Wochen gedauert.